Regenerative (erneuerbare) Energien

Der Begriff erneuerbare Energien bezeichnet Energieträger, die im Gegensatz zu den fossilen Energiequellen praktisch in unerschöpflicher Menge zur Verfügung stehen.

Erzeugen Sie zum Beispiel Strom mit der un­erschöpf­li­chen und kosten­losen Energie der Sonne.
Erzeugen Sie zum Beispiel Strom mit der un­erschöpf­li­chen und kosten­losen Energie der Sonne.

Regenerative Energien wie Solartechnik, Photovoltaik, Wärmepumpen, Blockheizkraftwerke oder Festbrennstoffe in Form von Pellets machen Sie unabhängig von steigenden Preisen fossiler Brennstoffe und werden in Zukunft von immer größerer Bedeutung sein.

Informieren Sie sich hier bei uns über die Möglichkeiten, wie auch Sie einen Beitrag zur Energiewende leisten und zusätzlich auch von den staatlichen Fördermöglichkeiten profitieren können.

Nicht nur die Anlagen werden gefördert, sondern auch Installation und den damit verbundenen Tätigkeiten

Gefördert werden nicht nur die Anlagen selber, sondern auch viele Tätigkeiten, die damit zusammenhängen. Am Beispiel einer Wärmepumpe erklärt bedeutet das, dass nicht nur die Anschaffung der Wärmepumpe gefördert wird, sondern auch die Installationskosten, die Erschließungs- und Anschaffungskosten, Erdsondenbohrungen, Erdflächenkollektoren, Erdwärmekörbe und vieles mehr. Genaueres finden Sie im MERKBLATT DES BAFA.

Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR), Gebäudeautomation, Energiemanagementsysteme

Gefördert wird auch die Umsetzung elektronischer Systeme zur Steigerung der Energieeffizienz der geförderten heizungstechnischen Anlagen. Das heißt, dass auch Komponenten der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR) sowie auch Gebäudeautomationstechnik gefördert werden kann.

Dazu gehören viele Smart Home Geräte wie zum Beispiel Sensoren und Aktoren, elektronische Heizkörperthermostate, Displays zur Anzeige von für den Energieverbrauch relevanten Daten, Gebäudeautomationssysteme, Gebäudeleittechnik, Energiemanagementsysteme und zumeist alles inklusive der erforderlichen fachtechnischen Arbeiten und Materialien. Genaueres dazu finden Sie ebenfalls im MERKBLATT DES BAFA.

Wir beraten Sie über die Möglichkeiten moderner Heiztechniken, unabhängig von fossilen Brennstoffen wie Gas oder Öl. In Zeiten ständig steigender Energiepreise und wachsenden Umweltbewusstseins sind regenerative Energien aktueller denn je. Haben Sie Fragen zu diesem Thema?

Wir würden uns freuen Sie auch zum Thema Regenerative Energien zu beraten. Vereinbaren Sie doch heute noch einen Termin mit uns.

Fördermittel 2020: Förderungen mit Erneuerbaren Energien

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erhöht die Förderung für das Heizen mit erneuerbaren Energien. Die Änderung ist seit dem 01.01.2020 in Kraft. Seit dem 02.01.2020 können Anträge über das neue, vereinfachte elektronische Antragsformular beim BAFA gestellt werden. Für vorher beantragte Maßnahmen oder bereits bewilligte Anträge gelten die Bestimmungen der Förderrichtlinie vom 11.03.2015.

Bei Neubauten werden gefördert:

  • Biomasseanlagen: 35% der förderfähigen Kosten
  • Wärmepumpenanlagen: 35% der förderfähigen Kosten
  • Solarkollektoranlagen: 30% der förderfähigen Kosten

Voraussetzung für die Förderfähigkeit ist, dass die Anlagen die entsprechenden technischen Mindestanforderungen erfüllen.

Bei Bestandsbauten werden gefördert:

Bei bestehenden Gebäuden sind zahlreiche unterschiedliche Fördermodelle möglich. Voraussetzung ist, dass im Gebäude “zum Zeitpunkt der Antragstellung” bereits seit mehr als zwei Jahren ein Heizungs- bzw. Kühlsystem in Betrieb genommen wurde, das ersetzt oder unterstützt werden soll.

  • Hybridheizungen
  • „Renewable Ready“ Gas-Brennwertheizung: bis zu 20% der förderfähigen Kosten
  • Solarkollektoranlagen: bis zu 30 % der förderfähigen Kosten
  • Biomasseanlagen: bis zu 35% der förderfähigen Kosten
  • Effiziente Wärmepumpenanlagen: bis zu 35% der förderfähigen Kosten
  • Heizungen mit ausschließlich erneuerbaren Energien: 45 % der förderfähigen Kosten
  • Heizungen mit sowohl erneuerbaren Energien als auch Erdgas: 40 % der förderfähigen Kosten

© 2020 Design Rosinski Sanitär Heizung Fachhandel GmbH

Auf unserer Webseite nutzen wir Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen die bestmögliche Nutzung zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen relevant zu gestalten. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten zu Analyse- und Marketingzwecken nur, soweit Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen“ oder mit einem Klick auf das "Einstellung Icon" Ihre freiwillige Einwilligung geben. Sie können Ihre jeweilige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Informationen und Anpassungsmöglichkeiten zu von uns und Drittanbietern eingesetzten Technologien sowie zum Widerruf finden Sie mit einem Klick auf das „Einstellung Icon“ und in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Cookie Einstellungen

Auf unserer Webseite werden von uns und eingebundenen Dritten technisch erforderliche Cookies und, soweit Sie uns durch Aktivierung der jeweiligen Checkbox hierzu Ihre freiwillige Einwilligung erteilen, auch Cookies und Tracking-Technologien zu Analyse- und Marketingzwecken eingesetzt. Eine Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Technisch erforderlichDiese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie zum Beispiel Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen oder den Status Ihrer Cookie-Einstellungen speichern. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Analyse und PerformanceWir nutzen diese Cookies und Tracking-Technologien auf unserer Webseite, um nachzuvollziehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und welche Inhalte Sie am meisten interessieren. Wir bekommen so die Möglichkeit, die Performance unserer Webseite ständig zu verbessern und deren Inhalte an Ihre Interessen anzupassen. Diese Cookies und Tracking-Technologien werden ebenfalls verwendet, um Funktionen der Webseite zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung ermöglichen.Hierbei nutzen wir Dienste von Drittanbietern, die Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite erhalten und diese möglicherweise auch zu eigenen Zwecken mit weiteren Daten zusammenführen, die sie von Ihnen ggf. auch an anderer Stelle erhalten haben.

Social mediaAuch hierbei werden Dienste von Drittanbietern eingesetzt, die Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite erhalten und diese möglicherweise auch zu eigenen Zwecken mit weiteren Daten zusammenführen, die sie von Ihnen ggf. auch an anderer Stelle erhalten haben.

WerbungWir verwenden diese Cookies und Tracking-Technologien, um Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbung anzuzeigen, innerhalb und außerhalb unserer Webseite, wie bspw. auf Webseiten unserer Partner für Marketing und Social Media.

AndereAuf unserer Website werden Cookies von Drittanbietern von anderen Diensten von Drittanbietern platziert, bei denen es sich nicht um Analysen, soziale Medien oder Werbung handelt.

Detaillierte Informationen zu den Cookies und eingesetzten Tracking Tools können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.